Sie sind hier: Aktuelles » Einsatz SEG-Rettung Gefahrguteinsatz Meiningen 25.09.2017

Kontakt

DRK-Ortsverband Niederschmalkalden
Landstr. 4
98574 Schmalkalden

Fon: 0151/59157947
Fax: 036848/409299
E-Mail

Für sie immer erreichbar!

Aktuelle Blutspendetermine

Schmalkalden und Umgebung

jetzt anzeigen »

Wir tragen Schutzkleidung der Firma GSG!

Einsatz SEG-Rettung Gefahrguteinsatz Meiningen 25.09.2017

Zur medizinischen Sicherstellung und als Zubringer für den OLRD, wurde die SEG-Rettung am Vormittag des 25.09.2017 nach Meiningen alarmiert.

Im Meininger Justizzentrum wurde in der Poststelle eine unklare weiße Substanz entdeckt.

Daraufhin wurde der Gefahrgutzug des Landkreises, sowie die Feuerwehren der Stadt Meiningen alarmiert.

Als medizinische Komponeten wurden der Leitende Notarzt, der Organisatorische Leiter Rettungsdienst, die Führungsgruppe, sowie ein NKTW des Sanitäts- & Betreuungszuges Meiningen und die SEG-Rettung mit 2 Fahrzeugen alarmiert.

Die SEG-Rettung Niederschmalkalden, stand zur medizinischen Sicherstellung des Feuerwehreinsatzes in Bereitschaft, ebenso diente sie als Zubringer für den OLRD. Gegen 13.30 Uhr konnte die Bereitschaft aufgehoben werden und die Kameraden kehrten zum Stützpunkt zurück. Die Sicherstellung der restlichen Feuerwehrmaßnahmen übernahmen die Kameraden aus Meiningen. Nach der Rüstzeit wurde die Einsatzbereitschaft um 13.30 Uhr wiederhergestellt.


Im Einsatz:

  • Feuerwehren der Stadt Meiningen
  • Gefahrgutzug des Landkreises Schmalkalden-Meiningen (Feuerwehren Schmalkalden, Meiningen, Breitungen, Wernshausen, Wasungen, Zella-Mehlis)
  • A-Dienst Landratsamt Schmalkalden-Meiningen
  • Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
  • Kriminalpolizeiinspektion Suhl
  • LNA & OLRD Landkreis Schmalkalden-Meiningen
  • SBZ Meiningen mit 2 Fahrzeugen
  • SEG-Rettung mit 2 Fahrzeugen
  • NEF Meiningen
  • zahlreiche Ämter und Behörden

26. September 2017 12:05 Uhr. Alter: 1 Jahre